• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mit uns bleibt Markkleeberg selbstständig!

Mittlerweile ist der erfolgreiche Kampf um die Selbstständigkeit Markkleebergs 20 Jahre her. An unserer Grundhaltung hat sich aber nichts geändert: Mit uns wird es keine Eingemeindung nach Leipzig geben. Markkleeberg hat sich im Leipziger Neuseenland als Mittelzentrum längst etabliert. Hier finden wir eine moderne Infrastruktur, moderne Bildungseinrichtungen, vielfältiges Gewerbe und Einzelhandel, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Kulturangebote und natürlich die beiden Seen, um die uns viele beneiden. Diese tolle Entwicklung der letzten 20 Jahren kann aber nur als eigenständige Stadt weitergehen. Darum möchten wir Markkleeberg als Mittelzentrum weiter stärken. Dazu trug der Bau des Sportbades bei, der u.a. das Schulschwimmen absichert. Dazu wird ebenso die „Neue Mitte“ gehören, also die Entstehung einer modernen Innenstadt, die ihrem Namen gerecht wird. Darüber hinaus wollen wir mit der Umsetzung des nächsten Jahrzehntprojektes beginnen: der Bau einer zentral gelegenen Multifunktionsarena für Sport, Kultur und Veranstaltungen. Unsere Sportvereine, aber auch der Schulsport in unserer weiter wachsenden Stadt brauchen diese doch recht dringend. Sie würde aber ebenso größere Konzerte und Veranstaltungen ermöglichen. Auch das würde die Selbstständigkeit Markkleebergs stärken. Deshalb werden wir mit den Bürgerinnen und Bürgern unsere l(i)ebenswerte Stadt weiterentwickeln und noch schöner machen. Damit Markkleeberg weiter Markkleeberg bleibt! Ihre SPD Markkleeberg

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.