• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Straßenausbaubeiträge in Markkleeberg abgeschafft

In der Mai-Stadtratssitzung wurde nach fraktionsübergreifendem Antrag im April nun die Straßenausbaubeitragssatzung einstimmig vom Stadtrat aufgehoben. Die Aufhebung gilt rückwirkend zum 1.1.2019. Damit werden bei Straßenausbaumaßnahmen nicht mehr die anliegenden Bürgerinnen und Bürger mit einem Eigenbeitrag zur Kasse gebeten. Die Kosten werden künftig solidarisiert, also aus dem städtischen Haushalt bezahlt. Wir freuen uns sehr, dass wir es gemeinsam mit den anderen Fraktionen geschafft haben, dieses schon länger diskutierte und von vielen gewünschte Thema umgesetzt zu haben. Es zeigt sich einmal mehr, wie erfolgreich die demokratische und konstruktive Zusammenarbeit im Markkleeberger Stadtrat ist. So haben wir in der Vergangenheit viele wichtige Anliegen und Vorhaben mit großer Mehrheit beschließen können. Unsere Stadt profitiert seit mittlerweile knapp 30 Jahren enorm von der an Sachthemen orientierten und zielgerichteten Stadtratsarbeit. Wir sind guter Dinge, dass dies auch in den kommenden fünf Jahren nahtlos fortgesetzt wird. Da wir unserem Motto „Miteinander unser Markkleeberg gestalten“ treu bleiben werden, möchten wir Sie hiermit gern dazu ermutigen, uns Ihre Anregungen, Fragen und Ideen zur weiteren Entwicklung Markkleebergs zu schicken. Teilen Sie uns mit, was Sie stört, was Sie verbessern würden, aber auch, was Ihnen gut gefällt und so bleiben sollte. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder zu unserer Bürgersprechstunde, dem „Café Kommunale“ (siehe Termine). Ihre SPD Markkleeberg

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.