• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Vielfältige Kompetenz im Stadtrat, in den Ausschüssen und Gremien

Ende August hat sich der neu gewählte Markkleeberger Stadtrat konstituiert. Mittlerweile gab es drei reguläre und eine Sondersitzung. Die Arbeit in den Fachausschüssen hat ebenso wie in den städtischen Gremien begonnen. Nicht nur die gewählten Stadträt/innen, sondern auch einige beratende Bürger/innen bringen ihre Kompetenz parteiübergreifend zum Wohle der Stadt Markkleeberg ein. Entsprechend konstruktiv verliefen die bisherigen Sitzungen. Die sechs Stadträt/innen unserer SPD-Fraktion sind in den Ausschüssen wie folgt vertreten. Im Verwaltungs- und Finanzausschuss: Rolf Müller, Sebastian Bothe und Constanze Ambrosch; im technischen Ausschuss Evelin Müller, Frank Zieger und Rainer Leipnitz. Leipnitz ist zudem zum Vorsitzenden des Ausschusses für Soziales, Kultur und Sport gewählt worden, wozu wir ihm auch an dieser Stelle herzlich gratulieren! Neben ihm sitzen für uns in diesem Ausschuss noch Constanze Ambrosch und Jürgen Kern als beratender Bürger. Im Ausschuss für strategische Stadtentwicklung und Wirtschaft vertreten unsere Fraktion Rolf Müller und Frank Zieger sowie Tobias Hönig als beratender Bürger. Müller ist zudem weiterhin Mitglied im Aufsichtsrat der Wohnungsbaugesellschaft Markkleeberg (WBG). Zur ehrenamtlichen Arbeit eines Stadtrates gehört aber auch der ständige Austausch mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern Markkleebergs. Deshalb schreiben Sie uns einfach per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder kommen Sie zu unserer monatlichen Bürgersprechstunde, dem „Café Kommunale“ (siehe Termine). Ihre SPD Markkleeberg

Drucken

.video-container { position: relative; padding-bottom: 56.25%; padding-top: 30px; height: 0; overflow: hidden; } .video-container iframe, .video-container object, .video-container embed { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; }

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.