• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

SPD führt kommunalpolitische Ideenwerkstatt für Markkleeberg am 30.08. durch

SPD führt kommunalpolitische Ideenwerkstatt für Markkleeberg am 30.08. durch

Am Donnerstag, den 30. August 2018, führt der Ortsverein SPD Markkleeberg um 19 Uhr im Ratskeller „Zur Linde“ eine kommunalpolitische Ideenwerkstatt für Markkleeberg durch. Dazu erklärt Sebastian Bothe, Vorsitzender des Ortsvereins SPD Markkleeberg: „Im kommenden Jahr finden am 26. Mai die Kommunalwahlen in Sachsen statt, bei denen u.a. auch ein neuer Markkleeberger Stadtrat gewählt wird. Wir wollen unserer Linie treu bleiben und möchten weiterhin gemeinsam mit den Markkleebergern unsere Stadt noch weiter voran bringen. Deshalb starten wir mit einer kommunalpolitischen Ideenwerkstatt. Diese ist Auftakt für die Erarbeitung unseres Wahlprogrammes, das für und mit den Bürgerinnen und Bürgern geschrieben werden soll. Ziel ist also, bereits jetzt gemeinsam den Weg für unser Markkleeberg von morgen zu ebnen. Dazu ist jede und jeder ganz herzlich willkommen.“

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.